Jahresfeier mit Helfer- und Sposorenfest

Liebe Mitglieder, Helfer und Sposoren,

am Samstag den 17.02.2024 findet im Anschluss an unsere ordentliche Generalversammlung unsere beliebte Jahresfeier mit Helfer- und Sponsoren statt.

Hier werden wir mit leckerem Essen „ä Bier, äbbes zum Essa und Trinka“ einen schönen und unterhaltsamen gemeinsamen Abend verbringen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer.

Die Vorstandschaft des MRSV Waldachtal e.V.

Veröffentlicht unter News

Ordentliche Generalversammlung

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner,

am Samstag 17.02.2024 findet um 18:00 Uhr unsere Ordentliche Generalversammlung im aktiv Haus in Salzstetten statt, zu der wir euch recht herzlich einladen möchten.

Tagesordnung:

1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

2. Totenehrung

3. Eingegangene Anträge aus der Mitgliedschaft

4. Berichte aus der Vorstandschaft:

Vorsitzender, Kassierer, Schriftführer, Sportleiter

5. Bericht der Kassenprüfer

6. Entlastung der Vorstandschaft

7. Neuwahlen

8. Aussprache und Behandlung der eingegangenen Anträge

9. Ehrungen

10. Vorschau 2024

11. Sonstiges

Anträge zu Punkt drei der Tagesordnung sind bis spätestens 12.02.2024 bei Schriftführer Christoph Sadzik Tumlinger Weg 31, 72178 Waldachtal einzureichen.

Die Vorstandschaft des MRSV Waldachtal e.V.

Veröffentlicht unter News

Narrenumzug der NZ Salzstetten

„Spühllumpen Ahoi“ hallt es am Sonntag den 21.01.2024 wieder durch alle Straßen & Gassen in Salzstetten…

Und auch in diesem Jahr, werden wir wieder wie gewohnt beim Salzstetter Umzug für euch da sein, und euch in gewohnter Manier an zwei Stellen bewirteten.

An der Kreuzung Horber Straße/Hauptstraße steht wie immer unser Imbisswagen vor dem Haus von Herbert Kneissler.

Hier werden wir die Gäste mit leckeren roten vom Grill, sowie unserem beliebten selber gemachten Glühwein, Kinderpunsch und diversen Getränken versorgen.

Dieser Platz ist auch ideal zum zuschauen des Umzuges, da der Kreuzung Bereich sehr viel Platz für die Narren für etliche Einlagen, wie z.b. Hexenpyramide usw. bereithält.

Die zweite Lokation ist wie gewohnt im Untergeschoss des Rathauses, hier wird unser Motorhome wieder kurzerhand zur Vollgasbar umgebaut.

Es heißt bei uns wieder „schwechen und schwofen“

Bei erstklassiger Party Musik von unserem DJ Alex steht einer unvergesslichen Unzugsparty nichts mehr im Weg!

Auf eine glückselige Fasnet und einen schönen Umzugstag in Salzstetten, ein kräftiges Spühlomba ahoi!

Hier die Aufstellung des Umzuges, sowie nähere Informationen von unserer Narrenzunft

Veröffentlicht unter News

Nachruf Otto Hägele

Vor wenigen Tagen verstarb unser langjähriges Mitglied und Vereinskamerad.Otto Hägele.

Otto gehörte unsrem MRSV Waldachtal über 20 Jahre als treues Mitglied an.

Von 2001 bis 2003 betreute Otto unsere Kart-Slalom Fahrer als Trainer und Betreuer.

Otto unterstützte uns auch aktiv bei den zahlreichen Kart Slalom Veranstaltungen im Team der Zeitmessung.

Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie. Wir trauern mit den Angehörigen um unser verdientes Mitglied Otto, und werden ihn steht’s in guter Erinnerung behalten.

Im Namen aller Mitglieder, die Vorstandschaft des MRSV Waldachtal e.V

Veröffentlicht unter News

Nikolaus Tag im Motorhome

Galerie

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Unser 1. Vorsitzender Hans Schmelzle hatte die Idee am Nikolaus Abend das Motorhome aufzumachen, und den Gästen Glühwein auszuschenken. Was auch gut angenommen wurde. Die Freude alter Fahrzeug legten auch einen Stopp bei ihrer Fleckenfahrt bei uns ein, um sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

Infotage für die Eltern unserer Schnupperfahrer

Wir werden noch an zwei Termine,

Am 02.12.2023 sowie auch am 16.12.2023 werden wir jeweils einen Info Mittag für die Eltern bei uns im Motorhome machen.

Hierzu möchten wir die Schnupper Eltern jeweils an den beiden Tagen recht herzlich einladen, Treffpunkt ist um 16 Uhr im MRSV Vereinsheim „Motorhome“ im Gemeindesaal in Salzstetten.

Wir möchten mit euch an diesen Tagen nochmal das weitere Vorgehen für die kommende Saison besprechen, anschließend wollen wir zusammen den Nachmittag gemütlich ausklingen lassen.

Die Vorstandschaft des MRSV

Veröffentlicht unter News

12. MRSV Vollgasausfahrt 02.03.2024

schon mal den Termin vormerken, bzw. könnt ihr euch ab sofort auch wieder Anmelden!

Am Samstag den 02.03.2024 führt es uns ins Montafon.Aber nicht wie die vergangenen Jahre werden wir dieses Mal nicht Skigebiet Schruns unsicher machen, sondern mal die andere Seite ausprobieren.

Da es oben auf dem Berg mehr Einkehrmöglichkeiten gibt, sowie im Tal ebenfalls ebenfalls mehr Möglichkeiten zum Aresski wie ein Schirm, etliche Stände, und sogar eine Disco auf unsere Durstigen Fahrer und „Tschi“ Fahrer warten, haben wir uns entschieden, dieses Mal etwas neues auszuprobieren.

Wir fahren dieses Mal im Skigebiet Golm im Montafon

Hier der Pistenplan des Skigebiets:

Am Freitag 01.03.2024 ist von 17:00 Uhr – ca. 19:00 Uhr ist das Motorhome geöffnet, und ihr könnt eure Ski und Snowboards vorbei bringen, damit wir gleich den Bus beladen können, so das wir am Samstag nur noch losfahren müssen!

Abfahrt ist am Samstag Morgen pünktlich um 04:00 Uhr, wer zu spät kommt, bezahlt auf der Mittelstation in Schruns ne Busrunde! Schaut bitte, das ihr pünktlich seid, da an anderer stelle noch Teilnehmer zusteigen!

Das Motorhome ist bereits ab ca. 03:30 Uhr für durstige Frühschepplers geöffnet….

Rückkehr in Salzstetten ist gegen 22:00 Uhr geplant.

Lukas Stasch und Patrick Hornberger sind traditionell dieses mal auch wieder für’s Frühstück zuständig, sie werden mit Sicherheit wieder einmal alles Klasse vorbereiten.

Die gesamte Verpflegung im Bus, mit Ausgiebigen Frühstück, Maddo Vesper, und alle Getränke sind wir immer in der Teilnahmegebühr enthalten.

Der Betrag 45 EUR für Busfahrt und Verpflegung muss bei Anmeldung im Vorraus bei der Anmeldung bezahlt werden.

Die gesamte Verpflegung im Bus, mit Ausgiebigen Frühstück, Maddo Vesper, und alle Getränke sind wir immer in der Teilnahmegebühr enthalten.

Das Geld für den Skipass werden wir dann wieder in aller Ruhe im Bus einsammeln.

Weiter gibt es glaube ich nichts zu sagen, wir freuen uns wieder auf eine geile Vollgasausfahrt mit Euch bis dann!   

Anmeldungen nimmt unser Björni entgegen.

-> Hier gehts zur Teilnehmer Gruppe in WhatsApp

P.s. es wird dieses Jahr keine Facebook Veranstaltung geben, bei Interesse bitte der WhatsApp Gruppe beitreten, bzw. Bei nicht Teilnahme die Gruppe wieder verlassen

Wir freuen uns jetzt schon auf euch, und auf eine geniale Ausfahrt mit euch zusammen.

Das Orga Team und die Vorstandschaft des MRSV Waldachtal e.v.


Veröffentlicht unter News

Soziales Engagement

Heute möchten wir so viele Leute wie möglich erreichen, um für einen Verein/Projekt nach Unterstützung zu suchen…

Thaicare wurde auch schon mehrmals vom MRSV Waldachtal unterstützt, und wir schätzen die Arbeit der ehrenamtlichen um die Vorsitzende Anne Brouer von unserer befreundeten Organisation Thaicare in Oldenburg sehr.

Thaicare ist der deutsche Verein, der gegründet wurde, um die raintree foundation in Nordthailand mit Mitteln aus Deutschland zu unterstützen. Alle Spenden werden 1zu1 nach Thailand weitergeleitet. Der Vorteil ist hierbei auch, das der deutsche Verein Thaicare e.V. den Status der Gemeinnützigkeit hat, und somit auch Spendenbescheinigungen ausstellen kann.

Bitte einfach den Post weiter teilen, oder bei Interesse bei Anne, oder auch gerne bei mir melden.

Nähere Infos hierzu auch unter www.thaicare.de

Vielen lieben Dank Björn Klose

Hallo ihr Lieben, heute komme ich mit einer besonderen Bitte.

Leider ist uns ganz unglücklich eine Patin abgesprungen, die 6 Patenkinder unterstützt hat. Erst wurde die Patenschaft nur auf Eis gelegt, was immer möglich ist für eine gewisse Zeit.Aber leider sind die Zahlungen nicht im August wieder gestartet, so wie es versprochen wurde. Und nun sitzen wir da… die angehäuften 900 Euro, die noch offen sind, können wir mit Spendengeldern ohne Verwendungszweck ausgleichen. Das klappt schon irgendwie, auch wenn es natürlich an anderer Stelle fehlt, z.B. für einen Satz warme Pullover für ein gesamtes Kinderheim.
Aber was machen wir nun mit den 6 Kindern? Das ist unser Problem.Ein Kind konnten wir glücklicherweise gleich schon wieder vermitteln. Fehlen noch 5!
Vielleicht kennt ihr ja noch irgendjemanden, der eine Patenschaft für eines der Kinder übernehmen möchte. Einige Zeit schaffen wir die Überbrückung noch, wenn wir niemanden finden, müssen wir mit der Unterstützung der Familie aufhören, und das wäre wirklich ein Problem.
Wäre toll von euch zu hören.
Name und Alter der Kinder findet ihr als Info jeweils unter den Fotos. Weitere Fotos und Infos gibt es auf Anfrage natürlich sehr gerne. (auch via E-Mail: info@thaicare.de)
DANKE,Anne

Veröffentlicht unter News